Crossmedial2018-12-21T16:57:29+02:00

Crossmedial

Crossmedial – Kommunikation über mehrere Medien

Crossmedial (aus dem Englischem „cross“=quer und „media“=Medien) heißt so viel wie medienübergreifend. Es bezeichnet die Nutzung unterschiedlicher Medienformate (z. B. inhaltliche oder gestalterische Elemente) zur Umsetzung von Image- bzw. Werbekampagnen.

© Ermolaev Alexandr, #60538241, stock.adobe.com

Crossmedial kurz und knapp erklärt:

Warum ist Crossmedia wichtig?

  • Nur wenn alle Medienformate richtig eingesetzt werden und aufeinander abgestimmt sind, erzeugt die Werbekampagne ihren erwünschten Erfolg. Der potenzielle Kunde muss Ihre Kampagne zur jeder Zeit, auf jedem Format wiedererkennen können.
Kontaktieren Sie uns
Wir setzen zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies ein. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, gilt dies als stillschweigende Einwilligung in die Verwendung von Cookies auf dieser Website. Mehr Informationen » Ok