Printmailing2019-03-27T17:28:17+02:00

Printmailing

Printmailing – Kundenbindung, die offline funktioniert

Printmailings sind Werbeflyer, Selfmailer, Newsletter und Co., die auf postalischem Weg zu den Kunden gelangen. Im Zeitalter der E-Mail wirken sie oft als veraltet. Doch sie sind nach wie vor ein effektives Mittel, um Neukunden zu gewinnen und die bestehende Kundenbindung aufrechtzuerhalten.

© Ermolaev Alexandr, #60538241, stock.adobe.com

Printmailing kurz und knapp erklärt:

Was sind die Vorteile des Printmailings?

  • E-Mails werden oft schon vor dem Öffnen gelöscht. Printmailings hingegen haben, insofern sie richtig konzipiert sind, eine Öffnungsrate bis zu 80 Prozent. Sie wirken durch ihre besondere Optik und Haptik persönlicher und hochwertiger als E-Mails. Besonders die Aufmerksamkeit älterer Zielgruppen können Sie durch ansprechende, individuelle und personalisierte Printmailings für sich gewinnen.
Kontaktieren Sie uns
Wir setzen zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies ein. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, gilt dies als stillschweigende Einwilligung in die Verwendung von Cookies auf dieser Website. Mehr Informationen » Ok