Cookie kurz und knapp erklärt

Ein Cookie (aus dem Englischen: Keks) ist eine kleine Textdatei, die beim Aufrufen einer Website lokal auf dem Computer gespeichert wird. Der Cookie ermöglicht das Analysieren des Surfverhaltens der verschiedenen Besucher. Falls dies vom Besucher nicht erwünscht ist, kann das Speichern der Cookie-Dateien z. B. durch ein Plugin unterbunden werden.

Mehr über Konzeption

Wozu Cookies dienen.

Cookie – ein Keks im Word Wide Web?

  • Durch das Analysieren des Surfverhaltens der Besucher wird erkannt, welche Webseiten am meisten besucht sind, auf welchen Seiten Besucher abspringen und vieles mehr. Dadurch können Sie Ihre Website kundenorientiert optimieren.